Simoneit

Allergiebehandlung

Allergien durch Belastung des Körpers und des Immunsystems
Je mehr Belastungen wir ausgesetzt sind um so mehr wird unser Immunsystem beansprucht. Irgendwann führt diese Überlastung dann zu überschießenden Reaktionen (Allergien) oder anderen Erkrankungen. Selbst kleine Reize lassen ein volles Fass irgendwann überlaufen. Die Folge: Neurodermitis, Allergien, Infektanfälligkeit.

Während früher allergische Erkrankungen selten oder gar nicht auftraten ist heute jeder 2-4 davon betroffen. Selbst Säuglinge und Kleinkinder erkranken zunehmend an solchen.


Das rechte Schaubild verdeutlicht wie vielen Stoffen und Reizen wir ausgesetzt sind. Ziel einer naturheilkundlichen Allergiebehandlung ist es also auch die Stoffe und Reize zu vermindern und Auszuleiten.

Bewährte Therapieverfahren bei Allergien:

  • Bioresonanztherapie
  • Darmsanierung
  • Eigenbluttherapie
  • Infusionstherapie
  • Ernährungsumstellung
  • Bach-Blüten-Therapie

 

"In zahlreichen individuellen Anwendungen am Menschen zeigen diese Naturheilverfahren gute Ergebnisse. Doch weisen wir darauf hin, dass sich das hier vorgestellte Naturheilverfahren sowie auch seine Wirkungen in der klassischen Schulmedizin bisher weder wissenschaftlich anerkannt noch als bewiesen gilt".


© Copyright 2011-2018 by Naturheilpraxis Siemoneit / id-Union. Alle Rechte vorbehalten. Headerbild: © knipseline /pixelio.de