Simoneit

Kindernaturheilkunde

Allergien, Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis, Infektanfälligkeit, Hyperaktivität (ADS), Übergewicht und Haltungsschäden, Konzentrationsschwäche, Lernunfähigkeit, Antriebsschwäche, Lustlosigkeit, Schlafstörungen.

Die Medizin hat enorme Fortschritte gemacht. Die Gesundheitsbetreuung und rein körperliche Fürsorge unserer Kinder ist optimal.
Und dennoch:
Unser Kinder sind nicht gesünder, die Art der Krankheiten hat sich nur verändert

Chronische Erkrankungen mit einem Leidensweg über Monate und Jahre sind bei den Kindern unserer Zeit keine Ausnahme mehr.
Gerade bei diesen Erkrankungen bietet die Naturheilkunde eine Fülle von Möglichkeiten, die ohne Chemie und Nebenwirkungen sind.
Sie stärken den Organismus und fördern die unerschöpfliche Regenerationskraft des kindlichen Körpers.

Bewährte Therapieverfahren in der Kindernaturheilkunde

  • Bioresonanztherapie
  • Bach-Blüten-Therapie
  • Biochemie nach Dr. Schüssler
  • Aromatherapie
  • Meridianklopfen


Weitere Leistungen:
- Beratung während der Schwangerschaft und Stillzeit
- Informationen zum Thema Ernährung von Säuglingen/
Kleinkindern und Impfungen
- Hilfestellung für "genervte, gestresste" Eltern

 

"In zahlreichen individuellen Anwendungen am Menschen zeigen diese Naturheilverfahren gute Ergebnisse. Doch weisen wir darauf hin, dass sich das hier vorgestellte Naturheilverfahren sowie auch seine Wirkungen in der klassischen Schulmedizin bisher weder wissenschaftlich anerkannt noch als bewiesen gilt".


© Copyright 2011-2018 by Naturheilpraxis Siemoneit / id-Union. Alle Rechte vorbehalten. Headerbild: © knipseline /pixelio.de